Bibel getanzt

Beatrice Hächler

Mein familiäres Umfeld: Ich bin seit über 40 Jahren mit Patrick verheiratet, Mutter von sechs inzwischen erwachsenen jungen Menschen und vielfache Grossmutter. Ursprünglich habe ich Handarbeits- und Hauswirtschaftslehrerin gelernt. Als  Familienfrau habe ich den Kath. Glaubenskurs besucht und dann die Ausbildung zur Katechetin absolviert. Später habe ich Liturgiekurse und den Basis- und Praxiskurs in Geistlicher Begleitung besucht. Einige Jahre habe ich auch als Mentorin Katechetinnen in Ausbildung im Praktikum begleitet sowie Kurse „Exerzitien im Alltag“ angeboten. Zudem vertiefe ich mich schon lange regelmässig in die franziskanische Spiritualität. So ist es mir möglich, bei Besinnungstagen mitzuwirken oder Reisen nach Umbrien anzubieten. In den Neunziger Jahren bin ich dem "Meditativen Kreistanz" begegnet. Diese Art Tanzen hat mich tief berührt und eine Sehnsucht geweckt, selber solche Erfahrungen für andere zu ermöglichen. So habe ich von 2003 - 2005 die Ausbildung für TGG (Tanz - Gebärde - Gebet) gemacht und mich gleichzeitig bei den Tanzgottesdiensten im Kloster Rapperswil engagiert. Seit Jahren gehören für mich Tage der Stille, Exerzitien oder neu auch Tanzexerzitien in meinen Jahresplan. Das hat mich auf die Spur von „Bibel getanzt“ geführt. Darin erlebe ich, wie durch das Wort der Schrift und die Bewegungen im Tanz mein Körper Gebet wird. Von 2016 - 2018 durfte ich bei Sr. M. Monika Gessner, OP in Speyer die Ausbildung zur Tanzleiterin "Bibel getanzt" absolvieren. Ich bin tief dankbar für diese Entdeckung, die Erfahrungen und die Erfüllung. 

Veranstaltungen mit Beatrice Hächler:

11 Veranstaltungen gefunden